Nächste Konzerte: 18. und 19. März 2017:

„Immortal Bach“

Der Bach‘sche rote Faden verbindet die Werke des Programms unverkennbar – so gilt Mendelssohn als der „Wiederentdecker“ Bachs und Schostakowitschs D-S-C-H, das Baustein seiner legendären Kammersinfonie ist, bezieht sich auf das B-A-C-H des grossen Meisters. Bach, Mendelssohn und Schostakowitsch gehören zu den grossen Vorbildern der Berner Komponistin Gabrielle Brunner. Im Auftrag des Kammerorchesters Neufeld Bern ist ihre Komposition „Tryptichon: Ptychodes – Skizzen und Bilder für Violine und Streichorchester“ entstanden. Die Autorin beschreibt ihr Werk wie folgt:

„Die das innere Bild bedeckenden beiden äusseren Bilder beziehen sich auf und erklären sich durch das mittlere Bild. Dieses liegt den beiden kürzeren Szenen zugrunde. Die inhärente Präsenz des mittleren Bildes taucht in Fragmenten in den beiden Ecksätzen wie Traumbilder auf, im ersten Bild ankündigend, im dritten Bild als Reminiszenz.“Den Solopart bei der Uraufführung übernimmt die Komponistin selbst.

Die titelgebende Bearbeitung des Liedes „Komm, süsser Tod“ schuf Knut Nynstedt im Jahr 1988. Ursprünglich für Chor a cappella geschrieben, wird die musikalische Würdigung Bachs in einer Version für Streichorchester erklingen.

Programm

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Streichersinfonie Nr. 10 h-Moll
Gabrielle Brunner: Tryptichon – Ptychodes, Skizzen und Bilder für Violine und Streichorchester (Uraufführung)
Knut Nystedt: Immortal Bach
Dmitri Schostakowitsch: Kammersinfonie Op. 110a

Leitung

Künstlerische Leitung: Iwan Wassilevski
Solistin: Gabrielle Brunner, Violine
Konzertmeister: Jérôme Faller

Konzertdaten

Samstag, 18. März 2017, 19:30 Uhr
Konservatorium Bern, Kramgasse 36, 3011 Bern
Nur Abendkasse (30.–/20.–)

Sonntag, 19. März 2017, 18:00 Uhr
Oekumenisches Zentrum Kehrsatz, Mättelistrasse 24, 3122 Kehrsatz
www.kulturkehrsatz.ch (10.-/25.-/30.-)

 

Konzertarchiv

November 2016
März 2016
November 2015
März 2015
November 2014
März 2014
November 2013
März 2013
März 2012
November 2011
März 2011
November 2009
März 2009
November 2008